Skip to content

❤️ Herzlich Willkommen im Düsseldorfer Baby Spa ❤️

Massage & Floating

- für eine innige Verbindung

Die wertvolle Kombination aus Babymassage und Floating schenkt euch unvergessliche Momente. Die Babymassage dient in erster Linie dazu, eine einzigartige Verbindung zu eurem Baby entstehen zu lassen. In der Gruppe werdet ihr liebevoll angeleitet und erlernt die Griffe der indischen Babymassage nach Frederick Leboyer.

Beim anschließenden Babyfloating, einer speziellen Art des Babyschwimmens, wird euer Baby durch einen Floating Ring am Köpfchen über Wasser gehalten und erlebt das ursprüngliche Gefühl von Schwerelosigkeit, welches es aus dem Mutterleib schon kennt. 

Vorteile
– individuelle Betreuung in Kleingruppen ( max. 4 Familien)
– sanfte Berührungen vermitteln Nähe, Liebe und Geborgenheit
– schafft Vertrauen & stärkt die Bindung

Voraussetzungen
– Mindestalter: 2 Wochen, der erste Besuch ist bis zur Vollendung des 6.       Lebensmonats möglich
– Mindestgewicht: 3 kg

Mo - Fr: 49 €
Sa & So: 54 €

Vorteile der "Babymassage & Floating Kombi"

wertvolle
Kombination

Babymassage und Floating wirken sich in Kombination besonders positiv auf die kindliche Entwicklung aus.

fördert die Körperwahrnehmung

Babymassage & Floating helfen deinem Baby sich und seinen Körper bewusst wahrzunehmen.

schafft
Vertrauen

Ihr lernt individuell auf die Signale eures Babys zu reagieren  – das schafft Vertrauen & stärkt die Bindung. 

– die Entwicklung wird ganzheitlich gefördert: körperlich, geistig & seelisch

– hilft, die Signale eures Babys besser zu deuten und feinfühliger wahrzunehmen

– stärkt die erste Kommunikation zwischen euch und eurem Baby

– gemeinsame Momente & Körperkontakt schaffen Vertrauen & Sicherheit

– stärkt & festigt die innige Bindung

– fördert die Körperwahrnehmung & ein positives Körpergefühl

– Kennenlernen der Körpergrenzen

– stärkt das Immunsystem

– fördert die Durchblutung

– hilft bei Blähungen und Bauchschmerzen

– das Kuschelhormon Oxytocin wird ausgeschüttet & löst Glücksgefühle aus

– Aktivierung mütterlicher Hormone

– Aufmerksamkeit & Neugierde kann gesteigert werden

– bessere Stressverarbeitung

– Babys, die regelmässig massiert werden, lächeln oft früher und öfter

– Babys, die regelmässig massiert werden, weinen weniger

– Babys, die regelmäßig massiert werden, entwickeln später ein höheres Selbstwertgefühl

– Schwerelosigkeit und Wärme wirken entspannend 

– Bewegungsfreiheit fördert die motorische Entwicklung

– schult den Gleichgewichtssinn 

– fördert die Koordination & Balance

– ursprüngliches Gefühl von Sicherheit & Geborgenheit, wie in Mamas Bauch

– wirkt verdauungsfördernd & hilft bei Blähungen und Bauchweh

– fördert die Körperwahrnehmung

– unterstützt eigenaktives Handeln & stärkt damit das Selbstvertrauen

– angeborene Schwimmreflexe werden angeregt

– Spaß beim Plantschen

– unterstützt die Wassergewöhnung

Yvonne K.

5/5

“Sehr liebevoll und ich habe bei der Massage sehr viel gelernt. Beim Floaten hatte mein Sohn den Spaß seines Lebens”

Sandra K.

5/5

“Es war mal wieder hervorragend, diesmal hatten wir auch die Babymassage dabei. Es war sehr schön und wurde sehr schön gezeigt unser Mädchen war wieder hin und weg und beim Floating sowieso… Das Team ist einfach so liebevoll schade dass es bei uns dass letzte Mal war, sind gerne zu euch gefahren🤍 liebe Grüße Victoria, Martin und Sandra”

Anna R.

5/5

“Es war wunderbar bei euch! Mein Baby hat zwar mitten in der Massage angefangen zu weinen, war dann aber im Wasser wieder ganz aktiv. Toll fand ich den Support von Eurer Mitarbeiterin Miriam. Sie ist stets liebevoll und führt einen sicher durch die Massage und das Schwimmen. Danke!”

WICHTIGE INFOS FÜR
DEINEN TERMIN

  • Babys können zwischen 2 Wochen (mind. 3kg Körpergewicht) und max. bis zum 7. Lebensmonat zu uns kommen
  • bitte seid min. 15 Minuten vor Terminbeginn bei uns im Spa
  • ihr müsst nichts mitbringen außer eure Wickeltasche – Schwimmwindeln, Handtücher, etc. werden von uns zur Verfügung gestellt
  • aktuell ist das Tragen einer FFP2 Maske bei Begleitpersonen (max. 2 pro Baby) Pflicht
  • Termine können max. 24h vor Termin storniert oder verschoben werden – ansonsten stellen wir 100% der Gebühren in Rechnung
  • wenn es euch gefallen hat, dann fragt im Spa gerne nach einer Stempelkarte

Das könnte dir auch gefallen

Gutschein verschenken

Gemeinsame Auszeiten mit der Familie sind besonders wertvoll, ein tolles Erlebnis und die perfekte Geschenkidee.

Wusstest du schon?

Bei unserem Kombi-Angebot lernt ihr individuell auf die Signale eures Babys zu reagieren. Das schafft Vertrauen.

Stempelkarten

Sprich uns nach deiner Behandlung auf unsere Stempelkarten an und spare für deine nächsten Besuche.

Deine Frage zu deiner Behandlung

Euer Baby sollte mindestens zwei Wochen alt sein und mindesten 3 kg wiegen. Zudem sollte der Nabel vollständig verheilt sein. Der erste Besuch ist bis zur Vollendung des 6. Lebensmonats möglich.

Unsere wertvolles Kombiangebot von Babymassage und Babyfloating wirkt sich positiv auf die Entwicklung eures Babys aus und ist ein ganz besonderes Erlebnis für euch und euer Baby. Zuerst werdet ihr in Kleingruppen (max. 4 Familien) liebevoll angeleitet, erlernt die Griffe der indischen Babymassage nach Frederick Leboyer und werdet dabei individuell betreut. Beim anschließenden Babyfloating, einer speziellen Art des Babyschwimmens erlebt euer Baby das ursprüngliche Gefühl von Schwerelosigkeit, welches es aus dem Mutterleib schon kennt.

Insgesamt solltet ihr mit An-und Ausziehen ungefähr 50 Minuten Zeit einplanen. Die Babymassage-Anleitung dauert ungefähr 25 Minuten. Beim Floating sind die Kleinen je nach Alter und Gewöhnung 10 bis 20 Minuten im Wasser. Da wir individuell auf die Bedürfnisse der Kleinen eingehen, können die Behandlungszeiten abweichen und eventuell etwas kürzer ausfallen.

Schwimmwindeln und Handtücher werden von uns zur Verfügung gestellt. Ihr benötigt lediglich eure Wickeltasche. Zudem haben wir aktuell eine FFP2 Maskenpflicht.

Bitte seid mind.15 Minuten vor Terminbeginn bei uns. Wenn ihr noch Stillen oder das Fläschchen geben wollt plant am besten noch etwas mehr Zeit ein.

Wir empfehlen euch die Kleinen vor dem Termin noch einmal zu stillen/füttern, damit ihr die Anwendung entspannt genießen könnt. Seid daher gerne bis zu 30 Minuten vor Terminbeginn bei uns, um in Ruhe zu füttern oder das Fläschchen zu geben. Auch nach der Behandlung könnt ihr gerne noch stillen/füttern. Stilkissen und Fläschchenwärmer stehen für euch natürlich bereit.

Um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, sind bis zu zwei Begleitpersonen pro Baby erlaubt. Aktuell besteht bei den Begleitpersonen eine FFP2 Maskenpflicht.

Jedes Baby schwimmt in seinem eigenen Pool. Der Pool wird nach jedem Baby gereinigt, desinfiziert und mit frischem Wasser befüllt. Alle Oberflächen werden ebenfalls regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Hygiene und Sauberkeit haben bei uns einen besonders hohen Stellenwert.

Als schöne Erinnerung dürft ihr von eurem eigenen Baby gerne Fotos machen. Wir bitten euch jedoch, nur Fotos von eurem Baby zu machen oder vorher die anderen Teilnehmer um ihr Einverständnis zu bitten. Wenn es euch recht ist, freuen wir uns natürlich auch sehr, eure Bilder im Anschluss per Mail an willkommen@mabyen.com zu bekommen und diese für unsere Social Media Kanäle nutzen zu dürfen.

Bei uns könnt ihr Bar, mit EC-Karte oder mit einem Gutschein bezahlen.

Beim ersten Besuch sollte euer Baby max. 7 Monate alt sein. Ein späterer Einstieg ist leider nicht möglich. Zu früh geborene Babys oder Babys mit Einschränkungen, die motorisch noch nicht so weit sind, dürfen beim Einstieg auch älter sein. Meldet euch hierzu gerne vor der Terminbuchung bei uns. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich Babys im ersten halben Jahr super auf das Floating sowie die Massage einlassen können. Werden die Babys älter, entwickeln sie sich motorisch viel weiter und lassen sie sich oft nicht mehr auf die Anwendungen ein. Sie fühlen sich durch den Floatingring eingeschränkt und wollen auch bei der Massage nicht mehr liegen bleiben, sondern alles erkunden.

Wir reservieren euch für eure Behandlung einen festen Platz. Eine Absage ist bis zu 24 Stunden vor Terminbeginn kostenfrei möglich. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage müssen wir den Termin leider laut Buchungsbedingungen in Rechnung stellen. 

Terminabsagen sind bis zu 24 Stunden vor Terminbeginn jederzeit kostenfrei möglich. Bestenfalls storniert ihr den Termin über unser Buchungsportal. Sollte dies nicht möglich sein könnt ihr via Whatsapp Bescheid geben oder eine Mail an willkommen@mabyen.com schreiben.

Wir können natürlich verstehen, dass man mit Baby mal spät dran ist. Aus diesem Grund empfehlen wir mind. 15 Minuten vor Beginn eures Termins bei uns zu sein. Sollet ihr dennoch mal zu spät sein, gebt uns bitte rechtzeitig Bescheid. Wir sind natürlich bemüht, eine bestmögliche Lösung zu finden. Sollten wir jedoch ausgebucht sein, muss die Anwendung kürzer ausfallen, damit wir mit dem Termin danach pünktlich beginnen können. Die gebuchte Behandlung ist vollständig zu begleichen.

WIR FREUEN UNS AUF EUREN BESUCH

EUER TEAM MABYEN

EUER WEG ZU UNS

ZENTRALE LAGE
Ihr findet uns in der Cantadorstraße 8 in der Düsseldorfer Innenstadt. Kommt gerne mit eurem Kinderwagen zu uns. Bei den drei Stufen am Eingang sind wir euch gerne behilflich.
MIT DEM AUTO
Bei der Anreise mit dem Auto empfehlen wir euch das Parkhaus „Contipark Tiefgarage (Werhahn Center)“ in der Oststraße 10. Über einen Aufzug gelangt ihr bequem in wenigen Schritten zu uns.
MIT DEN ÖFFENTLICHEN
Es befinden sich viele Bahn,- und Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe.
ENTSPANNTES ANKOMMEN
Seid nach Möglichkeit immer 15 bis 20 Minuten früher bei uns. So könnt ihr euer Baby in aller Ruhe stillen, füttern oder euch bei einer Tasse Tee oder Kaffee auf eure gemeinsame Behandlung einstimmen.